Diese Webseite benutzt Cookies zur besseren Darstellung sowie zur Nutzungsanalyse.
Weitere Informationen zu gespeicherten Da gibt es in den Hinweise zum Datenschutz
Die Forensoftware phpBB benutzt ebenfalls Cookies. Diese können NICHT ausgeschaltet werden! Wenn Sie das Forum nutzen, erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien des Forums einverstanden.

Alpenverein Trier


Einführung ins Bergwandern

Damit Ihre nächste (oder auch erste) Bergwanderung nicht nur zu einem schönen, sondern auch sicheren Erlebnis wird, bietet die Sektion Trier ein Kurs zum Thema „Bergwandern" an.

Das Kursangebot richtet sich an Interessierte aller Altersgruppen, die eine Bergwanderung anstreben, bisher aber noch gar keine oder nur geringe Erfahrungen in den Bergen sammeln konnten.

 

Ausbildungsinhalte: Vermittlung von Grundkenntnissen in Tourenplanung, Ausrüstung, Kartenlesen, Positionsbestimmung und das richtige Verhalten in den Bergen sowie in Notsituationen.

 

Voraussetzungen: Kondition für Mehrtagestouren mit Gepäck und Tagesetappen bis max. 6 Stunden Gehzeit.

Ausrüstung: Ausrüstungsliste

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Wanderer/-innen, die erste Erfahrungen in den Bergen sammeln wollen und/oder die die selbständige Durchführung von alpinen Touren anstreben.

Ausrüstungsliste für Wanderkurs

Packliste Hüttentour

  • Wanderschuhe/Bergstiefel
  • Wanderstrümpfe
  • Berghose lang, ggf. kurz oder Zipp-Off-Wanderhose
  • Regenjacke
  • Regenhose
  • Wärmere Jacke z. B. Softshell oder Primaloft
  • Funktionsshirts
  • Unterwäsche
  • Kopfbedeckung gegen Sonne und Kälte
  • Handschuhe
  • Rucksack mit 35-45 Litern je nach Länge der Tour
  • Regenhülle für den Rucksack

 

Zusätzliche Wanderausrüstung

  • Wanderstöcke
  • Kartenmaterial
  • Kompass/Höhenmesser (Multifunktionsuhr)
  • Ggf. GPS-Gerät, Batterien
  • Stirnlampe
  • Sonnenbrille

 

Ausrüstung für die Übernachtung auf der Hütte

  • Funktionshandtuch
  • Waschlappen
  • Waschbeutel mit den nötigsten Dingen und klein verpackt
  • Hüttenschuhe
  • Hüttenschlafsack
  • Nachtwäsche
  • Kleidung für die Hütte
  • Persönliche Medikamente
  • Ohrstöpsel

 

Verpflegung

  • Energieriegel etc.
  • Trinkflasche oder Trinkbeutel mit mindestens 1,5 Liter

 

Allgemeines

  • Sonnenschutz für die Haut
  • Blasenpflaster, Tape
  • Fotoapparat oder Handy
  • DAV-Ausweis
  • Personalausweis
  • Gesundheitskarte, Notfallnummer der Auslandsreisekrankenversicherung
  • Bargeld

 

Dauer: 2 Tage (*länger im Rahmen einer alpinen Ausbildungstour)

Ausbildungsort: Edries-Hütte am Rösterkopf im Hochwald / (* alpines Gebirge)

Teilnehmer: 5-10 Personen

Teilnehmergebühr: Mitglieder 40 €, Nichtmitglieder 80 € (*Gebühren für Ausbildungstouren im alpinen Gebirge sind höher und werden bei den jeweiligen Touren ausgeschrieben)

 

Aktuelle Kurse:

TerminKursAnmeldung/KursleitungAusbildungsortPlätze
5.-7. April 2019K12-19Gerd Neu
Wanderleiter

Mail:

Telefon:

Vereinshütte am Rösterkopf10 (min. 5)

Damit die nächste (oder auch erste) Bergwanderung nicht nur zu einem schönen, sondern auch sicheren Erlebnis wird, bietet die Sektion Trier ein Ausbildungswochenende zum Thema \"Bergwandern\" an. Der Kurs richtet sich an Interessierte aller Altersgruppen, die eine Bergwanderung anstreben, bisher aber noch gar keine oder nur geringe Erfahrungen in den Bergen sammeln konnten.

Weiter lesen...

Teilnehmergebühr: Mitglieder 40 €, Nichtmitglieder 60 €. Die Kosten für Anreise muss jeder Teilnehmer selbst tragen. Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind inbegriffen. Details sind mit dem Kursleiter abzusprechen.

Weitere Informationen:Ausbildungsinhalte: Vermittlung von Grundkenntnissen in Tourenplanung, Ausrüstung, Kartenlesen, Positionsbestimmung und das richtige Verhalten in den Bergen sowie in Notsituationen. Voraussetzungen: Genügend Kondition um mit einem 10-12 kg schweren Rucksack ein paar Stunden zu wandern.