Diese Website verwendet technisch erforderliche Sitzungscookies, um die Darstellung von Seiten- und Navigationselementen zu gewährleisten.
Sie können aber entscheiden, ob Nutzungsdaten zu statistischen bzw. Marketingzwecken von Ihnen erfasst werden dürfen.
Detaillierte Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Forensoftware phpBB benutzt ebenfalls technische Cookies. Diese können NICHT ausgeschaltet werden! Wenn Sie das Forum nutzen, erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien des Forums einverstanden.

Alpenverein Trier


Aufbaukurs Eisklettern

Dieser Kurs richtet sich an Kletterer, die das Eisklettern erlernen möchten. In diesem Kurs steht vor allem das Klettern an gefrorenen Wasserfällen im Fokus. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten zum Erklettern leichter Eisfälle.

 

Ausbildungsinhalte: Materialkunde, Standplatzbau & Sicherungstechniken beim Eisklettern, Klettertechnik und Taktik, Beurteilung des Geländes und die Einschätzung der richtigen Kletterroute

 

Voraussetzungen: "GK Fels" oder "AK Von der Halle an den Fels", verbunden mit Klettererfahrung im Klettergarten

Ausrüstung: Ausrüstungsliste

Ausrüstungsliste für Eiskurse

 

Grundkurs Eis

  • Wander-/Bergschuhe
  • Klettergurt*
  • Helm*
  • 2x HMS-Karabiner*
  • 1x Schnappkarabiner*
  • 2 Bandschlingen 120 cm
  • 2 Reepschnüre (5 oder 6 mm), davon 1x Körperlänge und 1x dopplete Körperlänge
  • 1x Kurzprusik

 

zusätzlich für Aufbaukurs Eisklettern

  • 2 Eisgeräte*
  • Steigeisen*
  • Steisenfeste Schuhe
  • Schutzbrille/Gletschbrille*
  • ca.10 Eisschrauben / Seilschaft*
  • 50-70 m Einfach- oder 2 x Halbseil je Seilschaft*
  • 3x Schnappkarabiner
  • ca. 6-8 Expressen
  • Kletterführer (nur Tourenleiter)
  • Handschuhe
  • Wetterfeste Kleidung
  • Gamaschen
  • Termoskanne
* es besteht die Möglichkeit einer Ausleihe bei der DAV Sektion Trier
(xxx) Ausrüstung ist optional

Ziegruppe: erfahrene Kletterer/innen

Dauer: ca. 3-5 Tage

Ort: Eisfälle in den Alpen

Teilnehmerzahl: mind. 3, max. 4 Personen

Teilnehmergebühr: Gebühren für Kurse werden bei den jeweiligen Touren ausgeschrieben.

Aktuelle Kurse:


Zur Zeit sind leider keine Kurse/Touren ausgeschrieben.