Diese Webseite benutzt Cookies zur besseren Darstellung sowie zur Nutzungsanalyse.
Weitere Informationen zu gespeicherten Da gibt es in den Hinweise zum Datenschutz
Die Forensoftware phpBB benutzt ebenfalls Cookies. Diese können NICHT ausgeschaltet werden! Wenn Sie das Forum nutzen, erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien des Forums einverstanden.

Alpenverein Trier


U12-Wanderung

 

Sa
23
Nov
2019

Traumschleife Romikaweg in Gutweiler

Treffpunkt ist um 13:00 Uhr auf dem Parkplatz Gasthaus REH

Unmittelbar nach dem Start beginnt ein längerer, moderater Anstieg entlang eines Waldbachs. An der Gusterather Grillhütte spendet ein Brunnen frisches kühles Wasser. In Pluwig kommt man, vorbei am Sportplatz, zu einem kleinen See der zum Gelände der Freilichtbühne gehört. Alle zwei Jahre finden hier im alten Steinbruch Karl May Festspiele statt. Die Bühnenkulisse - ein nachgebautes Westerndorf - ist ganzjährig zugänglich. In der Nähe des Ruwerradweges, der für wenige Meter auch Wandertrasse ist, beginnt eine der schönsten Passagen des Weges entlang der Ruwer.

Auf dem Weg nach Lonzenburg geht es zunächst entlang des Starkelsgraben steil nach oben. Der letzte Anstieg wird über Serpentinen erklommen. Vorbei an Wiesen, erste Blicke zu den steilen Rebhängen der Ruwer. Später folgt eine Passage zwischen Wald und Weideland. Vor dem Abstieg ins Ruwertal kann man sich ein Bild vom ehemaligen Romika-Fabrikgelände machen. Mit Blick ins Ruwertal und über die Hunsrückhöhen lädt eine Bank zur Rast.

Ein paar Pausen unterwegs sind eingeplant.

Profil: 11.80km / Aufstieg 335hm / Abstieg 343hm

Schlusseinkehr: Gasthaus REH

Führung: Denise Livingston, Tel. 01520-2508497, denise(dot)livingston(at)dav-trier(dot)de

Fahrgemeinschaften in Eigenregie können in Trier, Parkplatz „In den Moselauen“ (Messeparkplatz) unter der Brücke gebildet werden. Eintreffen zwischen 12:15 und 12:30 Uhr. Persönliche Absprache untereinander.

Zur Liste der Wanderungen


Vorheriger Termin:

Sonntagswanderung

Nächster Termin:

Sonntagswanderung