Diese Website verwendet technisch erforderliche Sitzungscookies, um die Darstellung von Seiten- und Navigationselementen zu gewährleisten.
Sie können aber entscheiden, ob Nutzungsdaten zu statistischen bzw. Marketingzwecken von Ihnen erfasst werden dürfen.
Detaillierte Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Forensoftware phpBB benutzt ebenfalls technische Cookies. Diese können NICHT ausgeschaltet werden! Wenn Sie das Forum nutzen, erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien des Forums einverstanden.

Alpenverein Trier


Sonntagswanderung

 

So
11
Sept
2022

Wasser Dichter Spuren Traumschleife

Treffpunkt ist um 10:30 Uhr in Heidenburg, Bucherweg 1. Dort sind kostenfreie Parkplätze vorhanden.

Heute steht eine schöne Tageswanderung im Hunsrück mit kulturellen und geschichtlichen Höhepunkten auf dem Programm. Landschaftlich abwechslungsreich durch Felder und Wiesen mit teils schmalen Pfaden sowie Aussichten über die Hunsrückhöhen, zu den Steilhängen an der Mosel bei Leiwen und Trittenheim sowie das Tal der kleinen Dhron. Historische Spuren einer Wallfahrtskirche und die Reste einer Keltensiedlung deuten auf die geschichtsträchtige Vergangenheit hin und mehrere Informationstafeln zu Dichtern und Autoren der Region von Ausonius bis Stefan Andres runden das Bild der Region ab.
In der Nähe des Örtchens Breit fi nden sich Hinweise auf die Fernwandertrasse des Ausioniusweges, welcher von Bingen nach Trier führt. Ausonius, seines Zeichens römischer Gelehrter der 368/369 n. Chr. reiste im Gefolge des Kaisers Valentinian nach einem Alemannenfeldzug durch den Hunsrück von Bingen am Rhein nach Trier. Dabei schrieb er seine Eindrücke in dem Werk „Mosella“ nieder, welches noch bis heute die älteste Reisebeschreibung einer deutschen Landschaft darstellt. Landschaftliche Höhepunkte sind das Dhrontal mit kleinen Wasserfällen und der „Keschnänsz Felsjen“, ein Felsen mit fantastischem Fernblick.

Profi l: 13,3 Kilometer, 383 Hm im Aufstieg, 383 Hm im Abstieg.
Dauer: ca. 4 Stunden, unterwegs Rucksackverpfl egung.
Schlusseinkehr: wird noch festgelegt
Führung: Christian Schabio, Tel.: +352 621/ 3 10 36 2, E-Mail: christian(dot)schabio(at)dav-trier(dot)de

Fahrgemeinschaften in Eigenregie können in Trier, Parkplatz „Am Augustinerhof“ beim Rathaus/Theater gebildet werden. Eintreffen zwischen 09:45 und 10:00 Uhr. Der Parkplatz ist am Sonntag und an Feiertagen gebührenfrei. Persönliche
Absprache untereinander.

Zur Liste der Wanderungen


Vorheriger Termin:

U12-Wanderung

Nächster Termin:

Sonntagswanderung