Diese Website verwendet technisch erforderliche Sitzungscookies, um die Darstellung von Seiten- und Navigationselementen zu gewährleisten.
Sie können aber entscheiden, ob Nutzungsdaten zu statistischen bzw. Marketingzwecken von Ihnen erfasst werden dürfen.
Detaillierte Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Forensoftware phpBB benutzt ebenfalls technische Cookies. Diese können NICHT ausgeschaltet werden! Wenn Sie das Forum nutzen, erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien des Forums einverstanden.

Alpenverein Trier


Sonntagswanderung - fällt aus

 

So
10
Jan
2021

Traumschleife Königsfeldschleife - fällt aus

Treffpunkt ist um 11.30 Uhr am Parkplatz in 54413 Rascheid, Schulstraße.

Auf dem Heidelberg steht von Bäumen umgeben die Sankt-Anna-Kapelle, das erste Ziel der Wanderung rund um Rascheid. Vom Heidelberg bieten sich traumhafte Fernblicke in den Hunsrück. Erbeskopf und Idarwald sind gut auszumachen, außerdem etliche Dörfer in den Talmulden und auf den Hunsrückhöhen. Im Tal trifft man auf die Trasse der ehemaligen Hunsrückeisenbahn. Rechter Hand führt der Schienenkörper unter dem Viadukt hindurch.
Bald windet sich ein schmaler, naturbelassener Waldpfad nach oben wo man weitere Ausblicke in den Hunsrück genießen kann. Vom Aussichtsturm „Nationalparkblick“ lässt der Erbeskopf und in die Eifel ausmachen. Die Abgeschiedenheit
des Brüchelsbachtal in der engen Hunsrückschlucht vermittelt Ruhe und Stille. Hinter Geisfeld folgt ein langer Abstieg ins Rasbachtal, wo sich der glasklare Bach mit unzähligen Windungen durchs Tal schlängelt.

Profil: Länge ca. 13 km, ca. 400 Hm im Auf- und Abstieg, Dauer ca. 4 Std. mit Pausen, unterwegs Rucksackverpflegung.

Schlusseinkehr: Bescheider Mühle, Mühle 1, 54413 Bescheid (abhängig vonCorona)

Führung: Belinda Hauer, E-Mail: belinda(dot)hauer(at)dav-trier(dot)de, Tel.: 0151-22341815

Zur Liste der Wanderungen