Diese Webseite benutzt Cookies zur besseren Darstellung sowie zur Nutzungsanalyse.
Weitere Informationen zu gespeicherten Da gibt es in den Hinweise zum Datenschutz
Die Forensoftware phpBB benutzt ebenfalls Cookies. Diese können NICHT ausgeschaltet werden! Wenn Sie das Forum nutzen, erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien des Forums einverstanden.

Alpenverein Trier


U12-Waqnderung

 

Sa
26
Jan
2019

Durch den winterlichen Meulenwald bei Zemmer

Treffpunkt: ist um 12:00 Uhr in Zemmer auf dem Parkplatz am Friedhof, Ortsausgang Richtung Schleidweiler (L 43).

Wir wandern auf winterfesten Waldwegen in Friedbüsch und Fronwald zwischen Zemmer und Quintbach. Zunächst geht es am Ort vorbei, und wir kommen bald auf den Eifelsteig Richtung Rodt. Schautafeln am Wegrand informieren uns über Vegetation, Geologie und Kulturdenkmäler. Vom „Buch(h)eckerkreuz“ geht es dann in weiten Kehren am Floßbach entlang hinab zum Quintbach. Diesem folgen wir, an einem idyllischen Waldweiher und am alten Forsthaus Mülchen vorbei, hinauf bis zur Quelle. Wir kommen wieder auf ein Teilstück des Eifelsteigs und schließlich zum Startpunkt zurück.

Profil: Länge rd. 12 km, tiefster Punkt: 258 Hm, höchster Punkt: 401 Hm. Dauer ca. 4,5 Std. mit Pausen, Unterwegs Rucksackverpflegung.

Schlusseinkehr: Gasthof Rothaus an der L 46 bei Zemmer.

Führung: Klaus Erzig, Tel. 06505-8761, Mobil: 0151 25151952, E-Mail: klaus(dot)erzig(at)dav-trier(dot)de

Fahrgemeinschaften in Eigenregie können in Trier, Parkplatz „In den Moselauen“ (Messeparkgelände) unter der Brücke gebildet werden. Eintreffen zwischen 11:00 Uhr und 11:15 Uhr. Persönliche Absprache untereinander.

Zur Liste der Wanderungen


Vorheriger Termin:

Hüttenwandertag

Nächster Termin:

U12-Wanderung