Diese Website verwendet technisch erforderliche Sitzungscookies, um die Darstellung von Seiten- und Navigationselementen zu gewährleisten.
Sie können aber entscheiden, ob Nutzungsdaten zu statistischen bzw. Marketingzwecken von Ihnen erfasst werden dürfen.
Detaillierte Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Forensoftware phpBB benutzt ebenfalls technische Cookies. Diese können NICHT ausgeschaltet werden! Wenn Sie das Forum nutzen, erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien des Forums einverstanden.

Alpenverein Trier


Sonntagswanderung

 

So
20
Jun
2021

Zwischen Sauer und Our - Auf den Spuren der Ardennenoffensive

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr in Reisdorf/Sauer, Parkplatz am ehemaligen Bahnhof, direkt an der Sauerbrücke. Anfahrt über Echternach und Bollendorf, dann auf luxemburgischer Seite entlang der Sauer bis Reisdorf.

Die Wanderung orientiert sich grob an der „Promenade du Souvenir“. Die Stationen dieses Weges erinnern an die Ardennenoffensive im Winter 1944/45. Unser Weg führt zunächst hinauf auf den Kräizbierg. Er bildet das östliche Ende des Höhenrückens zwischen Sauer und Our. Wir folgen diesem Höhenrücken nach Osten hinüber nach Wallendorf. Von dort über Ameldingen bis nach Gentingen begleiten uns auf deutscher Seite die Reste des Westwalls. In Gentingen wechseln wir wieder auf die luxemburgische Seite und steigen hinauf zum Fourbierg. Der gesamte Höhenrücken, dem wir zurück zum Kräizbierg folgen, spielte in der Ardennenoffensive eine wichtige Rolle. Hier setzte die südliche Flanke des deutschen Vorstoßes im Februar 1945, aber auch der amerikanische Einmarsch in Deutschland an.

Profil: Länge ca. 24 km, ca. 600 Hm im Auf- und Abstieg, Dauer ca. 6 Stunden plus Pausen, unterwegs Rucksackverpflegung.

Schlusseinkehr: voraussichtlich in Reisdorf

Führung: Alwin Geimer, E-Mail: alwin.geimer@dav-trier.de, Tel. 00352 92 14 28, Mobil: 00352 621 639 100

Zur Liste der Wanderungen